Schlauchanhänger

Standort: Fißlerhof
Hersteller: Ziegler
Baujahr: 1967

Beladung des Anhängers

  • 200 m B-Schlauch auf einer Schlauchhaspel
  • 280 m C-Schlauch auf zwei Schlauchhaspeln
  • Hydranten System Baden-Württemberg
  • 1 Verteiler
  • 1 B-Mehrzweckstrahlrohr mit Stützkrümmer
  • 1 C-Mehrzweckstrahlrohr und 1 Hohlstrahlrohr
  • 2 Feuerwehräxte
  • 1 Spitzhacke

Wann kommt der Anhänger zum Einsatz?

Im Falle eines Brandes im Weiler Fißlerhof wird der Anhänger von den Anwohnern mithilfe eines Traktors in Stellung gebracht. Die Anwohner können selbstständig durch den Wasserleitungsdruck ohne weiteres Löschfahrzeug einen Erstangriff zur Brandbekämpfung von außen starten. Zahlreiche Anwohner waren bzw. sind Mitglieder in der Tammer Feuerwehr. Der Anhänger kam in der Vergangenheit bereits mehrfach bei Bränden auf dem Fißlerhof zum Einsatz.

Ich will mitmachen! Bitte kontaktieren Sie mich: